Newsroom

Norbert Hermanns in den Stiftungsrat Baukultur gewählt

Beim Konvent der Baukultur am 03./04. Mai wurde Norbert Hermanns als einziger Unternehmer in der Immobilienwirtschaft in den Stiftungsrat der Bundesstiftung Baukultur gewählt. Zusammen mit 14 anderen Repräsentant:innen aus dem öffentlichen Bereich und der Politik wird er ab Juni den Diskurs zwischen Öffentlichkeit und Baukultur besonders fördern und sich für die von der Landmarken AG gelebten Werte Nachhaltigkeit und soziales Engagement als prägende Elemente der Baukultur stark machen!
Wir freuen und bedanken uns, dass die Visionen und Ideen unseres Gründers bei den Mitgliedern des Konvents auf so viel Vertrauen und Anklang gestoßen sind! Herzlichen Glückwunsch zur Wahl, Norbert Hermanns!

Cookie Information

Wir, die Landmarken AG, verwenden auf unserer Website Cookies und ähnliche Technologien, um Ihnen interaktive Inhalte wie Karten und Videos zur Verfügung zu stellen.

Sie können unsere Website ohne die Funktionen besuchen, indem sie „Alle ablehnen“ auswählen. In diesem Fall werden nur technische erforderliche Cookies gesetzt. Wenn Sie „Alle akzeptieren“ auswählen, willigen Sie in die damit verbundenen Cookies ein.

Unter „Einstellungen“ finden Sie Informationen zu den einzelnen Funktionen ebenso wie in unseren Datenschutzhinweisen.

Sie können im Footer der Website jederzeit zu den Cookie Einstellungen zurückkehren und so auch Ihre Einwilligung widerrufen.

Einstellungen

  • Cookies dieser Kategorie sind für die Grundfunktionen der Website erforderlich. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind nicht deaktivierbar.

  • Wir verwenden Marketing-Cookies, um Ihnen die Effektivität von Marketing-Kampagnen zu messen und Updates über unsere Produkte anzubieten.
    Wir verwenden Einbindungen von Vimeo, um Videos auf unserer Website anzuzeigen. Zur Nutzung willigen Sie durch Aktivierung des Buttons ein.

  • Wir verwenden eine Mapbox-Einbindung, um Ihnen Standorte unserer Projekte auf  einer Karte anzuzeigen. Zur Nutzung willigen Sie durch Aktivierung des Buttons ein.