STADTMARKEN

Wir investieren in die Zukunft der Städte.

Als Betreiber erfolgreicher Marken und Objekte investieren wir unser Kapital und Know-how in Gebäude und immobiliennahe Technologien sowie neue Geschäftsmodelle.

News

TZA am Europaplatz

Die Stadtmarken GmbH hat das TZA am Europaplatz in Aachen erworben, das technologieorientierten Gründern exzellente Bedingungen für ihren Geschäftserfolg bietet. Auch internationale Investoren nutzen das Technologiezentrum als Sprungbrett in den europäischen Markt. Die unmittelbare Nachbarschaft zu unserer DIGITAL CHURCH ermöglicht Vernetzungen und viele Synergien. Wir freuen uns sehr darauf, das erfolgreiche Konzept des TZA am Europaplatz mit seinen vielen innovativen Mietern fortzuführen und einige neue Impulse zu setzen!

Mission

Mission

Wir investieren in die Zukunft der Städte um sie attraktiv und lebenswert zu halten.

Auf dem Grundstein langjähriger Erfahrung bewirtschaften wir leistungsfähige Immobilien und ganze Quartiere verschiedenster Assetklassen. Dabei sehen wir uns als Dienstleister für die Nutzer und beschäftigen uns intensiv mit den Zukunftstrends, die unsere Gesellschaft verändern, um unseren Nutzern stets den größten Mehrwert bieten zu können. Gemeinsam mit unserem Netzwerk aus kompetenten Partnern arbeiten wir jeden Tag mit Freude daran, Städte besser zu machen. So schaffen wir bleibende Werte, die für die Zukunft bestens gerüstet sind.

Wir arbeiten
jeden Tag mit Freude daran,
Städte besser
zu machen

Wer wir sind.

Was wir tun.

Family Office:

Die Stadtmarken GmbH vereint zahlreiche erfolgreiche Marken und Objekte in der Immobilienbranche. Sie ist das Family Office der Familie Hermanns, denn die Leidenschaft für gute Immobilien ist hier Familiensache.

Norbert Hermanns ist seit über 30 Jahren als Investor und Projektentwickler tätig. Den Gründer der Schwesterfirma Landmarken AG treibt vor allem die Kombination aus Stadtgestaltung, anspruchsvoller Architektur und der Möglichkeit an, mit Immobilien gesellschaftliche Entwicklung voran zu bringen. Aus einem Stück Stadt eine starke und lebendige Marke zu machen ist die Triebfeder seiner Motivation.


Anke Hermanns hat bei der Royal Bank of Scotland in London reichlich Erfahrung im Bereich Immobilienfinanzierung, Entwicklung und Investments gesammelt und ist ausgewiesene Expertin für strategische Unternehmensplanung, die sie ebenfalls beim Schwesterunternehmen Landmarken AG als Mitglied der Geschäftsleitung einbringt.

Auch Jochen Hermanns hat Immobilien im Blut und als kaufmännischer Projektentwickler bereits große Bürovorhaben in Berlin begleitet. Als Investor und Entwickler hat er auch bereits eigene Projekte realisiert. Ihm liegen die Digitalisierung und die Entwicklung immobiliennaher Technologien sehr am Herzen.
 

Gemeinsam geben die Familienmenschen Impulse für Innenstadt-Entwicklungen, um in der Verbindung aus guter Architektur, Nachhaltigkeit und gesellschaftlichem Nutzen Städte besser zu machen.

Norbert Hermanns
Close

Norbert Hermanns

Geschäftsführer

 

Seit über 30 Jahren ist Norbert Hermanns in der Projektentwicklung und als Investor tätig. Den Gründer der Stadtmarken GmbH treibt vor allem die Kombination aus Stadtgestaltung, anspruchsvoller Architektur und der Möglichkeit an, mit Projekten gesellschaftliche Entwicklung voran zu bringen.

Anke Hermanns
Close

Anke Hermanns

Geschäftsführer Wohnen

 

Anke Hermanns verstärkt seit ihrem Eintritt ins Unternehmen zum Jahresbeginn 2019 die Geschäftsleitung. Unter anderem trägt sie die Verantwortung für die strategische Unternehmensplanung und treibt den Aufbau und Verwaltung des Wohnportfolio voran. Sie verfügt über einen Bachelor in International Finance und einen Master in Real Estate Investment.

Vor ihrem Einstieg bei der Stadtmarken GmbH war Anke Hermanns bei der Royal Bank of Scotland in London im Bereich Immobilienfinanzierung, Entwicklung und Investments tätig. Davor hatte sie beim Immobilienberatungs-Unternehmen Matthews & Goodman Erfahrungen im Immobiliengeschäft gesammelt.

Jochen Hermanns
Close

Jochen Hermanns

Geschäftsführung Gewerbe

 

Jochen Hermanns verstärkt seit seinem Eintritt ins Unternehmen zum Jahresbeginn 2019 die Geschäftsleitung. Unter anderem trägt er die Verantwortung für die strategische Unternehmensplanung und treibt den Aufbau und Verwaltung des Gewerbeportfolio voran.

Zur Stadtmarken GmbH kam Jochen Hermanns von der OVG Real Estate, wo er zuletzt als kaufmännischer Projektentwickler für große Bürovorhaben in Berlin tätig war.

 

Als Investor und Entwickler hat er zuvor unter anderem die Revitalisierung des Drehturms Belvedere in Aachen mit der Etablierung von vier Büroetagen sowie einer Gastronomie realisiert. Bei der Stadtmarken GmbH setzt Jochen Hermanns sich unter anderem dafür ein, die Digitalisierung von Projekten und Prozessen im Unternehmen voranzutreiben.

Julia Hesse
Close

Julia Hesse

Geschäftsführerin Stadtmarken Business GmbH.

 

Julia Hesse ist seit 2008 Teil der Norbert Hermanns Gruppe und heute Geschäftsführerin der Stadtmarken Business GmbH. Ihre umfangreichen Kompetenzen und Erfahrungen im Asset Management nutzt sie zurzeit für das Projekt Technologiezentrum in Aachen am Europaplatz. Die gelernte Architektin hat sich ganz der Entwicklung von Immobilienprojekten verschrieben. Ihr Ansporn ist es gemeinsam mit ihrem Team einem Gebäude neues Leben einzuhauchen und sein wahres Potential zu wecken.

Unsere Markenfamilie:

Herausragende Leuchtturmobjekte und

Betreiberkonzepte

Referenzen

  • DBA

    Mit dem Bankhaus am Theater entsteht ein neuer, exklusiver Bürostandort in bester Innenstadtlage. Das Projekt der Landmarken AG im Auftrag eines Family Offices, zu dem auch benachbarte Immobilienentwicklungen gehören, macht den Theaterplatz zu einer absoluten Top-Adresse mitten in Aachen.

  • DIGITAL CHURCH

    Ein besonderes Denkmal, ein Kulturraum voller Spiritualität, zugleich offen für jedermann: Die DIGITAL CHURCH ist Deutschlands erster Co-Working-Space in einem Kirchenschiff und zugleich ein einzigartiger kultureller Veranstaltungsort.

  • Drehturm Belvedere

    Aachens höchster Punkt ist mehr als ein Denkmal – ein ehemaliger Wasserturm als hochwertiges Mixed-Use-Gebäude mit Büro, Gastronomie und Aussichtsplattform.

  • Quartier Guter Freund

    Familienfreundlich, bezahlbar und für alle Generationen: Ein Wohnquartier als guter Freund, in dem man gerne lebt. Auch dank der vielen Angebote zur Förderung guter Nachbarschaft.

  • KWA

  • O-Werk

    Moderne Arbeitswelten im Industriedenkmal: Als O-WERK ist die ehemalige Opel-Verwaltung in Bochum heute wirtschaftlicher Leuchtturm einer gelungenen Transformation zur Wissensgesellschaft.

  • Südpark Aachen

Unser Ankaufprofil

Wir suchen Value Add, Gewerbe und Wohnimmobilien

Mit einem Bestandsvolumen von aktuell rund 500 Mio. Euro zählen wir zu einem der schnellst wachsenden Bestandshaltern in NRW.


Wir entwickeln Immobilien, aber auch ganze Quartiere von der ersten Idee bis zur Fertigstellung.
 
Wir suchen bebaute Grundstücke mit kurz-, mittel- oder langfristigem Entwicklungspotenzial. Die Stadtmarken GmbH entwickelt zudem Lösungen für Denkmäler, Brachen und sanierungsbedürftige Immobilien.

Wir verfolgen einen „Manage to Core Ansatz“ um neue Potenziale in Objekten zu realisieren und wir kaufen diskret und prüfen schnell. Schicken Sie uns gerne Ihr Objekt zu. Antwort in 24 Stunden.

 

> 200.000
Einwohner
Starker
Hochschulstandort
    
Alle Städte und Gemeinden
in NRW ab Mietniveau 4
Mietflächen-Größe
> 5.000 m²

 

>> Laden Sie sich hier unser Ankaufprofil herunter

Standorte

Kontakt:
T. +49 (0)241 1895-100
info@stadtmarken.de
Standorte und
Umfeld

 

 

 

 

Ihr direkter Kontakt zu uns

Ihre Anfrage an uns

Mit abschicken des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Ihr Weg zu uns

Stadtmarken GmbH
Karmeliterhöfe
Karmeliterstraße 10
52064 Aachen


T. +49 (0)241 1895-100
F. +49 (0)241 1895-199
info@stadtmarken.de